23 janvier 2018

Article 22 x The Nines: Schrecken in Schönheit verwand

Schon gewusst

Zwischen 1964 und 1973, während des Vietnamkriegs, wurden mehr als 2 Millionen Tonnen Bomben auf Laos abgeworfen, was es damit zum am meisten bombardierten Land pro Kopf der Menschheitsgeschichte macht.

Seit den 1970er Jahren recyceln laotische Kunsthandwerker und Bauern das Metall, das die Patronen zurückgelassen haben und stellen mit diesen Bomben Löffel her.

Spoon cufflinks



THE NINES schliesst sich mit article 22 für eine etische zusammenarbeit zusammen

Elizabeth und Camille, Gründerinnen der Article22 Marke, haben sich dafür entschieden, die Reste dieser Bomben in Schmuck zu verwandeln. Das Ziel besteht darin, zusammen mit der NGO MAG (Mines Advisory Group) Mittel aufzubringen, die diese Bombenverwertungstätigkeiten finanzieren.

Die Kunsthandwerker, die aus der Provinz stammen, die in Laos am meisten von der Bombardierung verwüstet wurde, arbeiten eng mit Article 22 zusammen. Sie stellen Schmuck her, indem sie das Metall der Bomben recyceln und es in Einzelstücke verwandeln.

Da The Nines von dem Ansatz von Article 22 begeistert war und dieses Projekt unbedingt vorstellen wollte, kontaktierte The Nine die Marke und zusammen bringen sie jetzt zwei Manschettenknopfpaare aus solidem AG9125 Silber und Aluminium, was aus den von laotischen Kunsthandwerkern recycelten Bomben gewonnen wurde, heraus. Dabei haben sie ein gemeinsames Ziel: Die Umwandlung von Schrecken in Schönheit.

Laos cufflinks

Das XIENGKHUANG design, in anspielung auf die geschichte

Das Xiengkhuang Manschettenknopfpaar stellt eine Bombe dar: ein Symbol der Geschichte, die hinter der Umwandlung von einer Bombe zu einem Artefakt steht. Die recycelte Aluminiumbombe ist auf einer soliden AG926 Silberbasis befestigt. Xiengkhuang ist die Region in Laos, welche die schlimmste Bombardierung der Welt durchmachte. In Gestalt eines „getarnten Krieges“, der immer auf der anderen Seite des Atlantiks noch ein Tabuthema ist, warf die US-amerikanische Armee mehr als 250 Millionen Streubomben ab. Darunter versteht man einen unbemannten Sprengkörper, der geschafften wurde, um so viel Bodenfläche wie möglich abzudecken. Ihre Absicht lag darin, den Rückzug der Nordvietnamesischen Streitkräfte zu verhindern. Innerhalb von 10 Jahren war sich das Land alle 7 Minuten einem Bombenangriff ausgesetzt.

Sterling cufflinks

Eine Reihe von Manschettenknöpfen in limitierter auflage

So wird Schmuck gleichbedeutend mit Zufriedenheit, Mut, Frieden, Wiedergutmachung und Versöhnung und es unterstützt die Arbeit einer Organisation und der Kunsthandwerker, die, wie allzu oft, kaum profitieren.

Als Ergebnis dieser brandneuen Zusammenarbeit wurden 2 Manschettenknopfpaare herausgebracht:

Bomb cufflinks

Das BAN NAPHIA design Mit der symbolischen ARTICLE 22 friedensbombe

Das Ban Naphia Set stellt die symbolische Friedensbombenscheibe von Article 22 dar, die auf einer soliden AG925 Silberbasis befestigt ist. Ban Naphia ist das laotische Dorf, wo mehrere Familien als Teil des UXOLAO Minenräumungsprogramms sicher Metall recyceln und es in gemeißelte Aluminiumlöffel verwandeln. Diese werden dann den wenigen Touristen, die diese Gegend besuchen, als Souvenir verkauft.

Echte Bewertungen


644 Bewertung

Schnelle Lieferung

4-Tage DHL Lieferung

100% Zufriedenheit

Umtausch oder Rückgabe innerhalb von 14 Tagen

Kontaktieren Sie uns!

Fragen?
+331 85 09 19 00